Filter schließen
Filtern nach:
Archiv
Schlagworte

Nur ein Traum: Mein Hund läuft locker an der Leine?

Ob man nun viel Hundeerfahrung oder gar keine hat, bei manchen Fellnasen ist das Leinelaufen einfach eine große Herausforderung für das Hund-Mensch-Gespann. Der Hund zieht den Menschen an der Leine, wohin er – denn es sind in Teilen mehr die männlichen Vierbeiner ? – will. Und das auch schon mal plötzlich ruckartig und ohne Vorwarnung, wenn gerade eine äußerst interessante Duftspur einer Hündin den Weg kreuzt… Früher hat man die sogenannte Leinenführigkeit auch gerne mit dem berühmten – zum Teil sehr häufigen – Leinenruck und dem Ruf „Fuß“ geübt. Nein, eigentlich hat man nur dauernd korrigiert. Uns hat interessiert, wie man das lockere Laufen an der Leine entspannter und nachhaltiger üben und auch lernen kann. Dazu befragten wir die Hundetrainerin Karin Noeske von Kanos Hund-Mensch Coaching.

+49 7951 9624059

Geschäftszeiten von
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr,
Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Oder mailen Sie uns.

Zum Shop für Deutschland wechseln?

Wir haben festgestellt, dass Sie uns aus Deutschland besuchen.

jetzt wechseln!